Kurz und knackig

Seit dem 31. Mai sind wir wieder auf unserer Insel. Nach einer Lauf- und Walkingrunde am Mittwoch auf unserer Hausrunde durch La Paz haben wir gestern die Sommerwandersaison auf der Insel eröffnet. Zum Einstieg haben wir  uns eine fünf Kilometer lange Wanderung im vorderern Anaga – Gebirge ausgesucht.

Start am Ortsende von Las Mercedes und dann 2,5 Kilometer durch wunderschönen Urwald 275 Höhenmeter hinauf zum Mirador Cruz del Carmen.  Nach einer kurzen Pause folgte der Abstieg über den Sendero de los Sentidos zum Mirador del Llano de los Loros und an einem idyllischen Grillplatz vorbei hinunter zum Ausgangspunkt. Ein toller Einstieg, der hoffentlich noch viele solch schöner Wanderungen folgen werden.

GPX Daten zu dieser Wanderung gibt es auf der Wanderseite von Wolfgang Kieckbusch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.